VEIT 8940 Doppelbein-Hosenpresse

1_VEI_8940_geöffnet_19x16.jpg
2_VEI_8940_geschlosssen_freigestellt_19x16.jpg
3_VEI_8940_B03_Stretchvorrichtung_37x20.jpg
4_VEI_8940_B05_Dampfrandabsaugung_37x20.jpg

Die neue Doppelbein-Hosenpresse für alle Betriebe mit einem hohen Hosenaufkommen. Die einfache Anwendung und das ergonomische Bedienen der Presse sind einzigartig. Nach kurzer Einarbeitung kann der Bediener bis zu 40 Hosen pro Stunde finishen.
Die obere Pressplatte bewegt sich mit zwei Schließbewegungen, dies vergrößert den Einlegebereich beim Positionieren. Die Bedienperson hat somit einen optimalen Blick auf die Hose. Es findet eine gleichmäßige Druckverteilung auf der gesamten Bügelfläche statt.

 

Stretchvorrichtung
Stretchvorrichtung auf Ober- und Unterform: Ausspannen der Hosenbeinnähte zur Vermeidung von Abdrücken im Bereich der Seiten- und Schrittnaht. Entspannen der unteren Stretchvorrichtung erst nach Entnahme der Hose, somit keine Beeinträchtigung des Bügelergebnisses.

 

Dampfrandabsaugung
Eine Dampfrandabsaugung verhindert Deformation bereits gebügelter Teile während des Bügelprozesses - dies erhöht die Qualität. Durch die Unterform mit separater Absaugung ist das leichtere Positionieren beider Hosenbeine gewährleistet.

Suche

Messekalender

Alle Messetermine anzeigen

News

Alle Nachrichten anzeigen

Vertriebspartner-Login

Zum Login…

Social Networks