8657 Modulbauweise

Höchste Flexibilität mit variablen Tunnelvarianten

Die Modulbauweise des VEIT 8657 Tunnelfinisher ermöglicht eine Vielzahl individueller Tunnellösungen. Je nach Einsatz, Kapazität und Warengruppe können unterschiedliche Tunnellösungen gewählt werden. Prinzipiell gilt: je länger der Tunnel, desto höher bzw. schneller ist der Warendurchsatz. Welche Lösung für die jeweilige Anforderung die wirtschaftlichste ist, ermitteln die Fachleute bei VEIT im persönlichen Gespräch.

  • Kleine Tunnelfinisheranlagen können bis zu 1000 Teile / Std. bearbeiten. (C+1+2)
  • Mittel große Tunnelfinisheranlagen können bis zu 1.500 Teile / Std. bearbeiten. (C+2+2)
  • Große Tunnelfinisheranlagen können bis zu 2.200 Teile / Std. bearbeiten. (C+3+4)

Ein kleiner Ausschnitt möglicher Tunnelfinisher-Varianten entnehmen Sie bitte den Bildern.