LUFTREINIGER AC 10 / AC 20:
Unsere Antwort auf Keime und Viren

CHEMIEFREI VIREN UND BAKTERIEN BEKÄMPFEN

Die neuen Luftreiniger von VEIT ermöglichen Ihnen eine Luftdesinfektion durch ultraviolette Strahlung (UV-C). Diese bieten Ihnen die Möglichkeit ein physiologisch wertvolles Raumklima zu gestalten. Mit Hilfe der UV-C Strahlung können bis zu 99,9% der Bakterien und Viren in der Luft eliminiert werden.*

Durch einen leistungsstarken Ventilator wird die Raumluft durch einen Staubfilter in das System geleitet und entlang der UV-C-Lampen desinfiziert. Nach dem Prozess wird die gereinigte Luft der Umgebung zurück gegeben.

IHRE VORTEILE

  • Geringe Instandhaltungs- und Betriebs-
    kosten
  • Hohe Effizienz
    (bis zu 99,9% der Keime werden
    abgetötet)
  • Ohne Chemie
  • Geruchsneutralisierung der Luft
  • Flexible Platzierungs- und Einsatzmöglichkeiten
  • Dauerbetrieb möglich
  • Made in Germany

ANWENDUNGSBEREICHE

  • Büros und Besprechungsräume
  • Warte- und Behandlungszimmer
  • Gasträume
  • Öffentliche Gemeinschaftsräume
  • Produktionsstätten
  • Verkaufsräume
  • Schulen/Klassenzimmer
  • uvm.

PASSEND ZU IHRER EINRICHTUNG

Die VEIT Luftreiniger AC 10 / AC 20 sind jeweils in folgenden Farben erhältlich:

  • Schwarzgrau
  • Lichtgrau
  • Weiß

STAATLICHE FÖRDERUNGSMÖGLICHKEITEN

SCHULEN IN BAYERN

Die VEIT Luftreiniger erfüllen herstellerseitig alle Kriterien, welche in den „Richtlinien zur Förderung von Investitionskosten für technische Maßnahmen zum infektionsschutzgerechten Lüften in Schulen – Neuauflage 2021 (FILS-R-N)“ festgelegt wurden.

Folgende Zuwendungsvoraussetzungen, welche mit Herstellernachweisen sowie Zertifikaten belegt werden können, werden durch uns erfüllt:

  • 4.1.1 Allgemeine Anforderungen
  • 4.1.3 Zusätzliche Anforderungen an Geräte mit UV-C-Technologie
Sichern Sie sich jetzt Ihre VEIT Luftreiniger und nutzen Sie die staatliche Förderung. Der staatliche Förderungsanteil liegt bei bis zu 50%, der Förderungshöchstbertrag pro Raum beträgt 1.750,00€.

CORONA ÜBERBRÜCKUNGSHILFE III

Nehmen Sie die Chance der „Corona Überbrückungshilfe III“ wahr und rüsten Sie sich mit unseren Luftreinigern für die Zukunft aus. Unser Luftreiniger bietet „Ihren Kunden und Mitarbeitern“ einen erheblichen Schutz und ergänzt Ihr zukünftiges Hygienekonzept in der Coronakrise.

ERWIESENE FUNKTION

Zusammen mit dem akkreditierten Testlabor „HYGCEN Germany“ wurde die Wirksamkeit unserer VEIT Luftreiniger AC 10/AC 20 bestätigt.

Die Inaktivierungsrate beträgt 99,9% (log3).

Zusätzlich wurden in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut die Luftreiniger als „Hygienisch unbedenklich“ und „Ozonfrei“ eingeordnet.

p

TECHNISCHE DETAILS

  • Gehäuse: Edelstahl (nichtrostend) mit Pulverbeschichtung und einer Frontabdeckung mit Luftgitter für beidseitigen Luftein- und Austritt

  • Gehäuseinnere: Enthält keimtötende UV-C-Lampen

  • Gesundheitsunbedenklich: Die UV-C-Strahlen sind aufgrund des konstruktiven Aufbaus des Gerätes gesundheitsunbedenklich und können KEINE Haut- und Augenreizungen verursachen

  • Ventilator: Durch einen leistungsstarken Ventilator wird die Raumluft durch einen Staubfilter (Filterfließ) in das System geleitet und entlang der UV-C-Lampen desinfiziert, um diese von Keimen und Viren zu reinigen

  • UV-C-Lampen: Die Luft wird von den UV-C-Lampen keimfrei gemacht. Die saubere Luft wird wieder (ohne Verunreinigungen) in die Umgebung geleitet

AC 10 TECHNISCHE DETAILS

AC 20 NEUES MODELL TECHNISCHE DETAILS

AC 20 STANDFUß JETZT VERFÜGBAR

Sichern Sie sich jetzt den VEIT Luftreiniger AC 20 inkl. Standfuß (in drei Stufen montierbar).

  • Maximale Höhe inkl. AC 20: 1980 mm (höchste Einstellung), 1930 mm (Mittlere Einstellung),
    1880 mm (Mittlere Einstellung), 1830 mm (Kleinste Einstellung)

  • Aufstellfläche: 510 mm x 510 mm

  • Höhe Standfuß: 1.640 mm

  • Gewicht: 33,5 kG

IM VERGLEICH AC 10 UND AC 20

.

.

.

GEREINIGTE LUFT IST DARUM SO WICHTIG

  • Gestaltung eines physiologisch wertvollem Raumklima.

  • Eliminierung und Inaktivierung von 99,9% (log3) der Bakterien und Viren in der Luft.

  • Minimierung der Lüftungszyklen.

  • Luftreinigungsgeräte sind wie Mundschutz, Hände waschen, Niesetikete – eine wertvolle ERGÄNZUNG ZU EINEM HYGIENEKONZEPT. Die Geräte bilden einen zusätzlichen Schutz, da die ansteckenden Aerosole (nach aktuellem Stand die höchste Ansteckungswahrscheinlichkeit) in der Luft reduziert werden.

  • Schutz der Mitarbeiter, Kunden, Patienten und sich selbst.

  • SICHERHEITSEMPFINDEN aller Personen.

UV-C-LICHT TÖTET VIREN

AEROSOL

Wir verbreiten Aerosole beim Sprechen, Atmen oder Singen. Während die Tröpfchen, welche durch Husten ausgestoßen werden, auf den Boden fallen, bleiben die Aerosole weiterhin in der Luft. Da diese in kühler und feuchter Umgebung recht stabil sind ist das Ansteckungsrisiko in geschlossenen Räumen höher als im Freien. Naheliegend ist natürlich Lüften, allerdings wird ein völliger Luftaustausch nur bei großen Temperaturunterschieden oder starken Wind erreicht. Erfolgt der Luftaustausch nicht auf natürlichen, dann auf technischen Wegen.

DAS UV-C-LICHT

Ultraviolette Strahlung ist der energiereichste Teil der optischen Strahlung. Er unterteilt sich in drei Breiche: UV-A, UV-B und UV-C. Dabei ist der letztgenannte Anteil mit 280-100 nm der energiereichste. UV-C durchdringt nicht die Atmosphäre und kann somit nicht seine schädliche Wirkung auf den Menschen ausüben. UV-C Strahlung wird beispielsweise bei der Trinkwasseraufbereitung oder zur Wasserdesinfektion in Schwimmbädern verwendet.

Es wurde festgestellt, dass UV-C-Licht mit einer spezifischen Wellenlänge von 254 nm am wirksamsten gegen Coronaviren wie SARS-CoV und MERS-CoV sowie andere Viren ist. In diesem Bereich befinden sich die von uns verwendeten UV-C Lampen (Niederdruck-Lampen, Lebensdauer ca. 9.000 Stunden).

Durch einen leistungsstarken Ventilator wird die Raumluft durch einen Staubfilter in das System geleitet und entlang der UV-C-Lampen desinfiziert. Nach dem Prozess wird die gereinigte Luf der Umgebung zurück gegeben.

UNTERSCHIED UV-C -LICHT UND HEPA FILTER

KUNDENSTIMMEN DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

REFERENZEN

IM EINSATZ LUFTREINIGER AC 10/AC 20

IHRE GESUNDHEIT IST UNS WICHTIG

Mit der AC-Serie können Sie 24 Stunden 7 Tage die Woche die Luft reinigen, da die UV-C-Strahlung nicht aus dem Gehäuse austritt. Dies können wir anhand unserer intensiven Prüfungen und Messungen in unserem F&E Entwicklungslabor sicherstellen.

VEREINBAREN SIE IHREN INDIVIDUELLEN TELEFONTERMIN MIT IHREM EXPERTEN!

Tel.: +49 8191 479 0
E-Mail: info (at) veit.de

*VEIT Airclean Systeme reduzieren die Aerosolbelastung der Raumluft, aber ersetzen nicht die empfohlenen Infektionsschutzmaßnahmen sondern sollten als Teil
  eines gesamtheitlichen Infektionsschutzkonzeptes eingesetzt werden.